0

Dunkle Geschichten aus Reutlingen

Geschichten und Anekdoten - SCHÖN & SCHAURIG

12,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783831332274
Sprache: Deutsch
Umfang: 80 S., schw./w. Fotos
Format (T/L/B): 1.2 x 21.1 x 13.3 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Sind Sie bereit für das dunkle Reutlingen? Reutlingen, das ist eine kleine Großstadt mit vielen Licht- und Schattenseiten. Wir führen Sie an die verborgenen, düsteren Orte. Ins tiefe Mittelalter, als reichlich Mord- und Totschlag herrschten, unbescholtene Bürgerinnen als Hexen verbrannt wurden und der Stadtbrand wütete. Ein Reutlinger Auswanderer ist sogar in den Orient entführt und auf wundersame Weise gerettet worden. Mord(s)geschichten gibt es aber auch in der Gegenwart: Kriminelle Vereinsbosse, gewalttätige Höllenengel, spielsüchtige Amtsleiter. Entdecken Sie mit uns die engste Straße der Welt und eine der ältesten Fachwerkzeilen Deutschlands; blicken Sie mit uns in den Nachthimmel und in die Tiefen der Kanalisation. Nicht zu vergessen, dass sich im Sommer 2013 der Himmel über Reutlingen verdunkelte und tennisballgroße Hagelkörner ausspuckte. Die Folge waren die größten Sachschäden, die in Deutschland bis dahin bei einem Hagelsturm entstanden sind. Wir laden Sie ein, die dunkle Seite Ihrer Stadt kennenzulernen!

Autorenportrait

Uschi Kurz arbeitet seit mehr als 20 Jahren in der Reutlinger Redaktion des Schwäbischen Tagblatts. Sie ist Autorin mehrerer Kriminalromane. von denen einer in Reutlingen spielt. Thomas de Marco, 1960 in Tübingen geboren, arbeitet seit 1992 als Redakteur beim Schwäbischen Tagblatt. Nach 20 Jahren im Sport wechselte er 2012 in die Lokalredaktion als Reutlinger Redaktionsleiter.